praxisgemeinschaft-ketzin-adresse
Neben allen Fragestellungen der Inneren Medizin, liegen weitere Schwerpunkte im Bereich der Bluthochdruckerkrankungen und der Herzerkrankungen. Hierbei ist die körperliche Untersuchung durch Palpation (Abtasten des Patienten mit den Händen) und Auskultation (Abhören des Patienten) mindestens so wichtig wie Laboruntersuchungen. Einige Fragestellungen können auch durch Ultraschalldiagnostik (Sonographie der Schilddrüse und des Bauchraumes) geklärt werden. Das EKG, das Langzeit- EKG, die Langzeitblutdruckmessung und das Belastungs- EKG sind wichtige diagnostische Methoden bei der Diagnostik und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen.

Als Sportmediziner lege ich in meiner Arbeit großen Wert auf die Prävention von Erkrankungen. Eine gesunde Lebensweise ist die Grundlage für ein zufriedenes langes Leben. Die Prävention und Behandlung von Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen gehört zu den Grundlagen einer modernen Sportmedizin. Wirbelsäulenerkrankungen sind ein häufiger Grund von ungewollten frühzeitigen Berentungen.
Die Patienten leiden unter chronischen Schmerzen und einer deutlichen Verminderung an Lebensqualität. Hier ist eine professionelle Diagnostik mit nachfolgender individueller Therapie ein Gewinn für jeden Patienten.

Der Bereich der Ernährungsmedizin ist ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit. Viele Erkrankungen, wie z.B. Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) werden durch Ernährungsfehler ausgelöst. Hier und bei vielen anderen Erkrankungen kann eine moderne Ernährungsmedizin eingreifen und erfolgreich behandeln. Es geht dabei nicht um Verzicht auf Essen.
Kein Mensch, demnach auch kein Patient, soll hungern.
Veränderungen im Ernährungsverhalten können zu mehr Gesundheit und somit auch zu mehr Zufriedenheit führen.

Starkes Übergewicht und starkes Untergewicht führen zu vermeidbaren Erkrankungen in Bereichen der Inneren Medizin, aber auch in der Gynäkologie, Orthopädie, Urologie und vielen anderen Gebieten der Medizin.

Als Internist und Hausarzt bin ich gerne ihre erste Anlaufstelle und ihr Koordinator für notwendige Diagnostik und Therapie.